Das Originalprivileg der Rats Apotheke

Das Originalprivileg der Rats-Apotheke aus dem Jahr 1731.


Foto der alten Rats Apotheke bis 1954

Die alte Rats-Apotheke bis 1954

Unsere Geschichte

Die Rats-Apotheke in Petershagen – bald 300 Jahre im Dienst der Gesundheit.

Schon der Kopf des “alten Ratsherrn” in unserem Logo, der Aufdruck “Seit 1731” und der Begriff “Priv.” lassen darauf schließen, dass die Rats-Apotheke in Petershagen auf eine lange Geschichte zurückblicken kann.

Und in der Tat, genau vor 275 Jahren, am 21. September anno 1731, stellte der “Soldatenkönig” Friedrich Wilhelm von Preußen mit eigenhändiger Unterschrift dem Apotheker Henrich Gustav Edeler das Privileg aus, in Petershagen eine Apotheke zu betreiben und zwar in einem alten Fachwerkbau, ungefähr an der Stelle, an der sich auch die heutige Rats-Apotheke befindet. Drei Generationen und über 100 Jahre war die Apotheke im Besitz der Familie Panhoff.

Der Tradition verpflichtet, mit neuen Erkenntnissen und neuer Kraft, führt der in Petershagen aufgewachsene Dr. Christian Diestelhorst die Rats-Apotheke ab dem 01. Januar 2015 weiter. Gemeinsam mit einem eingespielten, kompetenten und stets freundlichen Team stehen wir Ihnen auch in Zukunft weiterhin mit Rat und Tat zur Seite, um Ihr größtes Gut – Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden – zu bewahren.